• Feb
    19.

    ITB in Berlin gibt wichtige Impulse für eine nachhaltige Tourismusbranche

    Vom 5. bis 7. März bietet die ITB Berlin erneut eine Plattform für die Förderung von sozialer und ökologischer Gerechtigkeit im Tourismus. Das Segment Responsible Tourism, der ITB Berlin Kongress und wegweisende Awards stärken den Dialog für eine nachhaltigere Branche.

  • Feb
    02.

    Die Laureaten der ITB BuchAwards 2024 stehen fest

    Die Preisverleihung der ITB BuchAwards findet am 5. März um 18 Uhr in Halle 3.1b auf der Green Stage statt. Den LifetimeAward für das bisherige Werk erhält der französische Schriftsteller Sylvain Tesson (Verlage Éditions Gallimard, Penguin, btb, Rowohlt). Zwei Verlagsauszeichnungen gehen an den Verlag Coppenrath und den oekom-Verleger Jacob Radloff. Julietta Baums und Lorenz Töpperwien werden für ihren im Trescher Verlag erschienenen Oman-Reiseführer prämiert und Prof. Dr. Eric Horster für zwei korrespondierende touristische Fachbücher (Verlag Haufe. und SpringerGabler).

  • Jan
    28.

    Mit einer positiven Bilanz endete die boot 2024 in Düsseldorf

    Die Aussteller berichten von guten Verkäufen, Gesprächen und vielen neuen internationalen Kundenkontakten...

    Auf Nachfrage versicherten die Besucherinnen und Besucher der Messe Ihre Zufriedenheit mit den umfangreichen und interessanten Messeangeboten..

  • Jan
    27.

    Blickpunkt Düsseldorf: Verleihung des Dive Awards mit Hauptsponsor Curaçao..

    Die Gewinner in den Kategorien INNOVATION, CLIMATE, DESTINATION, PRODUCT und PERSONALITY wurden am Freitag in Halle 12 ausgezeichnet

  • Jan
    24.

    Blickpunkt Düsseldorf: Neues zur Halbzeit bei der boot 2024

    Mitmachaktionen beim Tauchen, Segeln, Surfen und Paddeln sind Publikumsmagneten...

  • Jan
    23.

    Blickpunkt Düsseldorf zur boot 2o24

    Gemeinsame Initiative zum Schutz der Meere..

    Das Netzwerk „ECOP AFRIKA“ gewinnt den Meeresschutzpreis „ocean tribute” Award 2024 auf der boot Düsseldorf

  • Jan
    19.

    boot 2024 ...Der Countdown läuft...

    Noch ein wenig hämmern, sägen, vorbereiten und dann ist es soweit... die boot 2024 öffnet ihre Hallen und es heißt:

    Willkommen zur boot 2024

  • Jan
    05.

    boot 2024: Ankunft des Pontons verschiebt sich

    Aufgrund des anhaltend hohen Pegels des Rheins verschiebt sich leider die Ankunft des Pontons/Lastschiff mit den Yachten in Düsseldorf. Es wird demnach nicht am 8. Januar ankommen, sondern voraussichtlich erst am 11.1.2024

  • Jan
    03.

    boot Düsseldorf 2024: Auskranung der Boote mit Schiffskran „Big Willi“

    Die ersten Bötchen, Boote und Yachten sind auf dem Wasserweg unterwegs zur boot 2024 nach Düsseldorf.

    Viele steuern die Messe auf eigenem Kiel über den Rhein an. Am Ufer in Höhe des Rheinkilometers 748,2 wartet auf sie „Big Willi“. Der rüstige, leuchtend orangefarbene Schiffskran nimmt dort die Boote in seine starken Arme, hebt sie aus den Fluten und legt sie behutsam auf Transportern ab, die sie anschließend in die Messehallen fahren.

  • Jan
    02.

    Abseits vom Trubel: Hausboot-Erlebnisse auf Seen und Salzwasser

    Mit dem Hausboot die Landschaft entdecken , vorbei an historischen Städten und zauberhaften Seen.... und das führerscheinfrei....